Ex-Tennisprofi Sergej Stachowski im Interview:"Ich habe mehr Wut als Hoffnung"

Lesezeit: 7 min

Ex-Tennisprofi Sergej Stachowski im Interview: "Gefahr herrscht jede Zeit, jeden Tag, an jedem Ort": Sergej Stachowski (links) im Juni 2022 bei einem Einsatz in der Ukraine.

"Gefahr herrscht jede Zeit, jeden Tag, an jedem Ort": Sergej Stachowski (links) im Juni 2022 bei einem Einsatz in der Ukraine.

(Foto: twitter.com/Stako_tennis)

Sergej Stachowski sorgte einst für eine der größten Tennis-Sensationen der Wimbledon-Geschichte: Als totaler Außenseiter besiegte er Roger Federer. Nun kämpft der Ukrainer in seiner Heimat einen völlig anderen Kampf.

Interview von Gerald Kleffmann

Das Bild wackelt. Langsam taucht Sergej Stachowski klarer auf. Kaum beginnt das Gespräch, ist sein Gesicht eingefroren. Die Internet-Leitung ist abgestürzt. Neuer Versuch. Stachowski meldet sich wieder. Er blickt freundlich, aber ernst. Sein Englisch ist exzellent. Wie früher. Fast könnte man glauben, es wäre noch mal 2013. Damals musste Stachowski auch viele Fragen beantworten, als er sensationell in der zweiten Runde von Wimbledon den großen Favoriten Roger Federer besiegte. 6:7, 7:6, 7:5, 7:6 lautete das Ergebnis. Am Montag beginnt nun erneut das wichtigste Rasenturnier der Welt, eine der schillerndsten Veranstaltungen des globalen Sports. Doch Stachowski lebt jetzt in einer anderen Welt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Generationengerechtigkeit
Diese jungen Leute müssen exakt gar nichts
Entertainment
"Was wir an Unsicherheit und Komplexen haben, kann ein krasser Motor sein"
Salatsauce
Essen und Trinken
Die unterschätzte Kunst der Salatsauce
Cropped hand holding mirror with reflection of eye; selbstzweifel
Beziehung
"Es gibt keinen perfekten Zustand der Selbstliebe"
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB