Süddeutsche Zeitung

Tennis:Nach Hüft-OP: Murray plant Comeback in Miami

Miami (dpa) - Andy Murray plant seine Rückkehr auf den Tennisplatz beim ATP-Turnier in Miami. "Ich werde sehr, sehr bald mit dem Training beginnen und versuchen, für Miami bereit zu sein", sagte der Brite in einem ausgestrahlten Interview von Amazon Prime. Die Veranstaltung in Florida beginnt am 25. März.

Die ehemalige Nummer eins der Welt hat seit der Endrunde des Davis Cups in Madrid im November des vergangenen Jahres wegen einer Beckenverletzung kein Spiel mehr bestritten. Zuvor war der 32 Jahre alte Brite lange Zeit nach einer Hüftoperation ausgefallen und hatte erst im Herbst sein Comeback gegeben. Er habe zuletzt sehr viel Aufbautraining absolviert und fühle sich gut, sagte Murray. "Ich habe bislang nur noch nicht wieder Tennis gespielt."

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200305-99-208524
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal