Tennis:Friedsam in Kasachstan im Achtelfinale

Tennis
Steht in Astana im Achtelfinale: Anna-Lena Friedsam. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Astana (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Anna-Lena Friedsam hat beim WTA-Turnier in Nur-Sultan das Achtelfinale erreicht.

Die 27-Jährige aus Andernach setzte sich am Montag bei der Hartplatz-Veranstaltung in Kasachstan gegen die Australierin Arina Rodionova in etwas mehr als zwei Stunden mit 4:6, 6:4, 6:2 durch. Friedsam liegt in der Weltrangliste auf Platz 121 und trifft nun auf die an Nummer zwei gesetzte Belgierin Alison van Uytvanck. Zweite deutsche Teilnehmerin ist die Dortmunderin Jule Niemeier, die es am Dienstag mit Vera Lapko aus Belarus zu tun bekommt.

© dpa-infocom, dpa:210927-99-380567/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB