Stimmen zur Europa League – Rudi Völler (Leverkusen)

Sportdirektor Rudi Völler (Leverkusen): "Das war ein ordentliches Spiel, aber es hat der letzte Tick, die Kaltschnäuzigkeit, gefehlt. Da müssen wir am Ball bleiben."

Bild: Bongarts/Getty Images 21. September 2012, 09:412012-09-21 09:41:51 © dapd/dpa/sid