Stimmen zur Bundesliga"Wenn der Linienrichter nicht gewesen wäre ..."

Frankfurts Trainer Armin Veh fühlt sich in Stuttgart benachteiligt, Schalkes Trainer Huub Stevens erklärt, warum er auch nach Siegen so ernst sei. Jürgen Klopps Mutter hätte in Freiburg das Fußballspielen verboten. Und die ganze Liga freut sich über die Niederlage des FC Bayern.

Stimmen zur Bundesliga – Jupp Heynckes

Frankfurts Trainer Armin Veh fühlt sich in Stuttgart benachteiligt, Schalkes Trainer Huub Stevens erklärt, warum er auch nach Siegen so ernst sei. Jürgen Klopps Mutter hätte in Freiburg das Fußballspielen verboten. Und die ganze Liga freut sich über die Niederlage des FC Bayern.

Stimmen zur Bundesliga

FC Bayern - Bayer Leverkusen 1:2

Jupp Heynckes, FC Bayern: "Die Niederlage wird uns nicht umwerfen. Wir müssen aber unsere Lehren daraus ziehen. Wir müssen über 90 Minuten so ein Tempo gehen, wie wir es in der zweiten Halbzeit gemacht haben."

Bild: AFP 28. Oktober 2012, 20:352012-10-28 20:35:00 © Süddeutsche.de