Stimmen zum Länderspiel – Giovanni Trapattoni:

Giovanni Trapattoni: "Es war kein glücklicher Abend für uns. Die ersten 30 Minuten haben wir sehr gut gespielt und Deutschland wenig Raum gelassen. Nach dem ersten Tor war Deutschland klar überlegen und hat auch verdient gewonnen. Wir konnten in Sachen Kraft und Technik nicht mithalten."

Bild: dapd 13. Oktober 2012, 07:222012-10-13 07:22:13 © SZ.de/jüsc