Stimmen zur EM-Auslosung:"Ich freue mich auf die Schotten"

Stimmen zur EM-Auslosung: Können zufrieden sein: Sportdirektor Rudi Völler (links) und Bundestrainer Julian Nagelsmann.

Können zufrieden sein: Sportdirektor Rudi Völler (links) und Bundestrainer Julian Nagelsmann.

(Foto: Kai Pfaffenbach/Reuters)

Bundestrainer Julian Nagelsmann und Sportdirektor Rudi Völler üben sich in Demut und erwarten lautstarke schottische Fans. Ralf Rangnick spricht von einer "anspruchsvollen Gruppe" für Österreich.

Julian Nagelsmann (Bundestrainer): "Eine sehr interessante Gruppe, in der wir uns durchsetzen wollen. Das Spiel gegen Schottland wird ein sehr schöner Auftakt in München. Auch die anderen Spiele werden spannende Duelle. Es ist keine Todesgruppe, aber eine sehr gute. Das Auftaktspiel wird schon ein Brett. Ich habe einige Spieler aus Ungarn trainiert, ich weiß, was die können. Ungarn spielt einen sehr interessanten Fußball. Gegen die Schweiz wird es ein kleines Derby gegen einen direkten Nachbarn."

Rudi Völler (DFB-Sportdirektor): "Wir respektieren jeden Gegner. Ich freue mich auf die Schotten. Das wird ein toller Fight, die bringen viele Fans mit, da wird tolle Stimmung sein - und es wird natürlich anspruchsvoll. Unser Fokus muss auf einem guten Start liegen. Ich bin optimistisch, dass wir eine gute Europameisterschaft spielen werden, wenn wir ein paar Dinge verändern."

Ralf Rangnick (Trainer Österreich): "Für uns ist das eine sehr anspruchsvolle Gruppe. Wir wissen vom ersten Spiel, was uns erwartet. Wir wollen weiterkommen, aber die Gruppe ist nicht so schlecht."

Michael Ballack (Ex-DFB-Kapitän und MagentaTV-Experte): "Es ist keine Todesgruppe, wir sind Favorit mit dem Heimvorteil. Schottland als erster Gegner, da wissen wir genau, was auf uns zukommt. Die anderen beide Spiele werden einen Tick schwerer meiner Meinung nach."

Zur SZ-Startseite

EM-Auslosung
:Deutschland bekommt Schottland, Ungarn und die Schweiz

Die DFB-Elf kann hoffen, bei der Ziehung der Gruppengegner erwischt Nagelsmanns Team machbare Kontrahenten. Einen Höhepunkt gibt es direkt beim Eröffnungsspiel in München - wenn tausende Schotten anreisen. Die Auslosung in der Tickernachlese.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: