Start der NBA-SaisonIm Westen viel Neues

Ein Basketballrüpel landet bei den Los Angeles Lakers, Dirk Nowitzki bekommt Verstärkung und Shaquille O'Neal einen neuen Klub - eine Vorschau auf die NBA-Saison.

Ein Basketballrüpel landet bei den Los Angeles Lakers, Dirk Nowitzki bekommt Verstärkung und Shaquille O'Neal einen neuen Klub - eine Vorschau auf die NBA-Saison.

Iverson wechselt nach Memphis

Ein Neuanfang im Niemandsland - so lässt sich der Wechsel von Allen Iverson (im Bild) zu den Memphis Grizzlies wohl recht treffend beschreiben. Der 1,83 Meter kleine Flügelspieler, ehemals wertvollster Akteur der Liga und mehrmaliger NBA-Topscorer, versucht sich auf seine alten Tage noch einmal bei einem neuen Team: Nach einem frustrierenden Halbjahr bei den Detroit Pistons wechselt der 34-Jährige nun nach Memphis - und kann damit wohl seine Hoffnungen auf den Meistertitel ein für allemal begraben. Die Grizzlies sind eine talentierte, aber wohl chancenlose Mannschaft mit neuem Trainer. Und so darf sich Iverson zwar als Zugang mit dem klingendsten Namen fühlen, in den Playoffs wird man ihn aber vergeblich suchen.

Text: Jonas Beckenkamp Foto: AP

28. Oktober 2009, 10:122009-10-28 10:12:00 ©