bedeckt München 18°

Spanien:FC Villareal holt Emery

Der FC Villarreal hat Unai Emery als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 48-jährige Baske erhält beim spanischen Erstligisten aus der Region Valencia einen Dreijahresvertrag. Mit Platz fünf in der soeben beendeten Ligasaison hat sich Villarreal für die Europa League qualifiziert - jenen Wettbewerb, den Emery die mit dem FC Sevilla von 2014 und 2016 drei Mal in Serie gewann. Nach dieser erfolgreichen Zeit war Emery zu Paris Saint-Germain gewechselt. Dort konnte er die Erwartungen aber trotz sieben nationaler Titel in zwei Jahren nicht erfüllen. Als PSG 2018 Thomas Tuchel holte, ging Emery zum FC Arsenal. Mit den Londonern zog er 2019 ins Europa-League-Finale ein, im November wurde er dann aber wegen Erfolglosigkeit entlassen.

© SZ vom 24.07.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite