bedeckt München 19°

Ski alpin:Weltcup in Wengen gesichert

Der alpine Weltcup in Wengen kann wie geplant am kommenden Wochenende stattfinden. Das bestätigte Markus Waldner, Rennchef des Weltverbandes Fis, in Adelboden. Waldner hatte laut Medienberichten zuvor gesagt, dass dem Klassiker eine Absage drohe, da in Wengen viele Covid-19-Fälle zu verzeichnen seien. Außerdem seien zuletzt englische Touristen in dem Ort gewesen, es bestehe die Gefahr, dass das mutierte Coronavirus in der Schweiz auftreten könne. Die Gesundheitsbehörden des Kanton Bern erteilten am Sonntag aber grünes Licht.

© SZ vom 11.01.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema