Trainerin von Mikaela Shiffrin:Stille Pionierin im Land der Cowboys

Trainerin von Mikaela Shiffrin: "Die wahre Tragödie wäre es gewesen, hätte ich es nicht versucht": Karin Harjo ist die derzeit einzige Cheftrainerin im alpinen Weltcup.

"Die wahre Tragödie wäre es gewesen, hätte ich es nicht versucht": Karin Harjo ist die derzeit einzige Cheftrainerin im alpinen Weltcup.

(Foto: Frank Gunn/Zuma/Imago)

Karin Harjo hatte ein Leben als Forscherin in Aussicht - knapp drei Jahrzehnte später leitet sie das Team von Mikaela Shiffrin, als erst zweite Cheftrainerin im alpinen Ski-Weltcup. Über eine, die den Wandel auf ihre Art vorantreibt.

Von Johannes Knuth

Diesmal werden es eine Handvoll Tore sein. Rot und blau beflaggt werden sie im Wind flattern, als neuerliches Zeugnis jener Pionierarbeit, die die Trainerin Karin Harjo seit Jahren in die Welt des Alpinsports tupft.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusIngemar Stenmark im Interview
:"Mikaela wird die Erste sein, die 100 Rennen gewinnt"

Mikaela Shiffrin hat Ingemar Stenmarks Uralt-Rekord von 86 Weltcupsiegen egalisiert. Im Interview erklärt der Schwede, wie er zu seiner Bestmarke kam - und wie er die Leistung seiner Nachfolgerin einschätzt. 

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: