Schwimm-WM in RomHautenge Rekordjagd

Biedermann, Steffen, Pellegrini. Bei der WM in Rom stellen die Schwimmer weitere Bestmarken auf - die Anzüge machen sie immer schneller. In Bildern

Der deutsche Schwimmer Paul Biedermann winkt nach seinem überraschenden Sieg über 400 Meter Freistil bei der Schwimm-WM in Rom. Biedermann schlug nach 3:40,07 Minuten an und wurde so mit neuem Weltrekord Weltmeister. Vieles spricht dafür,...

Foto: dpa

27. Juli 2009, 13:042009-07-27 13:04:00 ©