Schach-WM im Video:Drama auf dem Weg zum großen Finale

Schach-WM im Video: Stefan Kindermann erklärt die Partien für die SZ.

Stefan Kindermann erklärt die Partien für die SZ.

(Foto: Süddeutsche Zeitung)

In einer aufregenden zwölften Partie leidet Jan Nepomnjaschtschi und gibt schließlich auf. Weil auch Ding Liren in der 13. WM-Runde wackelt, steht es nach einem komplizierten Schluss unentschieden. Die Analyse im Video.

Analysiert von Großmeister Stefan Kindermann

Die Partien zwölf und dreizehn in der Analyse:

Zur SZ-Startseite

SZ PlusSchach-WM im Video
:Eine Runde Räuberschach

Ding Liren und Jan Nepomjaschtschi liefern sich in Partie elf der Schach-WM eine Abtausch-Orgie. Wie der Russe den Chinesen kurz vor der Zielgeraden auf Distanz hält. Die WM in der Analyse.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: