Sadio Mané beim FC Bayern:Die linke Hand des Teufels ist da

Lesezeit: 5 min

Sadio Mané beim FC Bayern: Sadio Mané bei seinem ersten Auftritt in der Münchner Arena.

Sadio Mané bei seinem ersten Auftritt in der Münchner Arena.

(Foto: Christof Stache/AFP)

Bei seiner Vorstellung vermittelt Sadio Mané einen Eindruck, was man in München von ihm erwarten kann, und erzählt, welche Rolle Trainer Nagelsmann beim Wechsel gespielt hat. Die Frage ist: Wie groß wird nun der Konkurrenzkampf in der Offensive?

Von Philipp Schneider

Ganz am Ende, alle Höflichkeiten waren gesagt, alle gegenseitigen Lobpreisungen ausgesprochen, da verließ der Stürmer Sadio Mané die Bühne und lief noch ein paar Meter extra. Der unermüdliche Wille, diese zu gehen, ist bekanntlich eine der größten Stärken des ehemaligen Flügelspielers des FC Liverpool. Aber auch die Gabe zu wissen, wann sich die Mühen lohnen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Job-Junkies
Feierabend - was ist das?
Im Asia-Laden endlich das richtige kaufen
Essen und Trinken
Im Asia-Laden endlich das Richtige kaufen
Kontroverse um Documenta Fifteen
"Eine klare Grenzüberschreitung"
Vizepräsident Mike Pence in seinem Versteck während des Sturms aufs Kapitol am 6. Januar 2021. Die Randalierer verpassten ihn nur um wenige Meter.
Anhörung zum Sturm aufs US-Kapitol
"Eine akute Gefahr für die amerikanische Demokratie"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB