Lisicki begann das Match hochkonzentriert. Sie breakte erstmals im siebten Spiel, ging 4:3 in Führung und entschied nach 33 Minuten den ersten Satz für sich.

Bild: Getty Images 4. Juli 2013, 18:492013-07-04 18:49:34 © Süddeutsche.de/dpa/sid/ebc