bedeckt München 26°

Nürnberg in Zweitliga-Relegation:"Die dritte Liga ist die Hölle"

1. FC Nürnberg: Fans nach dem Abstieg aus der 2. Liga 1996

"Liebe Cluberer, das ist das Ende": 1996 stieg der 1. FC Nürnberg schon mal aus der zweiten Liga ab. Dass der heutige Trainer Michael Wiesinger damals als Spieler dabei war, könnte nun helfen, glaubt Günther Koch.

(Foto: imago/Picture Point)

Günther Koch wurde mit "Hallo hier ist Nürnberg, wir melden uns vom Abgrund" 1999 als Sportreporter berühmt. Nun spricht der Aufsichtsrat des 1. FC Nürnberg über die Bedeutung des Clubs für die Stadt - und warum er diesem Verein verfallen musste.

Interview von Felix Haselsteiner

Zwei Spiele bleiben noch, um den insgesamt elften Abstieg der Vereinsgeschichte zu verhindern: An diesem Dienstag (18.15 Uhr im SZ-Liveticker) und am Samstag tritt der 1. FC Nürnberg in der Relegation zur zweiten Bundesliga gegen den FC Ingolstadt an. Zeit für einen Anruf bei Günther Koch. Er meldet sich mit der Stimme, die wohl wie keine zweite nach dem Club klingt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Prozess im Mordfall Lübcke
Lübcke-Prozess
Mord in Variationen
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
IV: Sex und Liebe in Zeiten von Corona
Sex und Corona
"Sex ist gerade ohnehin sinnvoll: Ein Orgasmus stärkt das Immunsystem"
Karoline Preisler FDP Barth Coronavirus Patientin
Covid-19
"Es ging schnell und heftig zu mit Corona"
Zur SZ-Startseite