bedeckt München
vgwortpixel

Reaktionen zur Formel 1:"Lewis, du bist eine absolute Legende"

F1 Grand Prix of Abu Dhabi

Zum zweiten Mal Weltmeister: Lewis Hamilton feiert mit seiner Freundin Nicole Scherzinger.

(Foto: Getty Images)

Prinz Harry gratuliert seinem Landsmann Lewis Hamilton per Boxenfunk zum Weltmeister-Titel. Nico Rosberg ist ein fairer Verlierer - und Sebastian Vettel findet kein versöhnliches Ende mit dieser Saison.

Weltmeister Lewis Hamilton: "Das ist der schönste Tag meines Lebens. Mir fehlen die Worte. Ich muss mich einfach bei allen bedanken, bei den Fans, bei meiner Familie, die hergekommen ist, bei meiner Mutter zu Hause, bei meinem Team. Ich kann nicht beschreiben, wie viel mir das bedeutet, sogar mehr als der erste Titel. Es fühlt sich an wie das erste Mal. Nico hat einen unglaublichen Kampf das ganze Jahr geliefert, er war fantastisch. Er hat mir ganz professionell gratuliert."

WM-Zweiter Nico Rosberg: "Der ganz große Traum hat jetzt nicht geklappt. Das ist sehr enttäuschend. Lewis hat einen tollen Job gemacht, ich gratuliere ihm von Herzen. Er hat es verdient. Ich greife für das nächste Jahr wieder an, ich muss mich steigern und ich kann mich steigern. Dann ist nochmal alles drin."

Anthony Hamilton (Vater von Lewis): "Das ist etwas, das wir nie erwartet hätten in unserer Familie. (...) Ich zolle Nico den größten Respekt für diesen Kampf."

Dieter Zetsche (Daimler-Chef): "Beide haben eine fantastische Saison hingelegt, das gesamte Team hat einen tollen Job gemacht. Wir haben nicht nur die beiden schnellsten Fahrer, sondern sie sind auch ganz tolle Menschen."

Formel 1 Der bessere Mercedes triumphiert
Rennbericht
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton

Der bessere Mercedes triumphiert

Seine Pop-Star-Freundin weint, sogar Prinz Harry jubiliert: Lewis Hamilton gewinnt das Rennen in Abu Dhabi und damit auch den WM-Titel in der Formel 1. Nico Rosberg bleibt chancenlos zurück - weil sein Auto diesmal deutlich schlechter ist.   Von René Hofmann

Prinz Harry, via Boxenfunk: "Lewis, du bist eine absolute Legende!"

Sebastian Vettel (Red-Bull-Pilot und Ex-Weltmeister): "Ich habe nicht die beste Laune."

Toto Wolff (Mercedes-Motorsportchef): "Sie haben sich nichts geschenkt. Beide sind große Persönlichkeiten. Es ist großartig, zwei so tolle Sportsleute im Team zu haben."

Niki Lauda (Mercedes-Teamaufsichtsrat): "Lewis ist der richtige Weltmeister, weil er mehr Rennen gewonnen hat. Alle Briten dürfen glücklich sein. Er hat eine fantastische Leistung abgeliefert. Für Nico tut es mir leid."

Nico Hülkenberg (Force-India-Pilot): "Ein verdienter und würdiger Weltmeister. Er hat viel gekämpft, hatte viele Rückschläge, Glückwunsch."

Nigel Mansell (früherer Formel-1-Weltmeister): "Glückwunsch an Lewis, er ist ein tolles Rennen gefahren, ein toller Titel für ihn. Ich freue mich für ihn, Nico tut mir leid."

Mario Andretti (früherer Formel-1-Weltmeister): "Glückwunsch, Champion."