Radsport:Start in Lille: Tour-Auftakt 2025 vorgestellt

Radsport
2025 kehrt die Tour de France mit ihrem Grand Départ nach Frankreich zurück. Foto: David Pintens/Belga/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Lille (dpa) - Mit einer Etappe rund um Lille beginnt die Tour de France 2025. Das gab der Veranstalter ASO bekannt. Dem 185 Kilometer langen Teilstück folgen zwei weitere Etappen im Norden.

Am 6. Juli 2025 geht es von Lauwin-Planque nach Boulogne-sur-Mer (290 km), einen Tag später von Valenciennes nach Dünkirchen (172 km). Der Start der vierten Etappe erfolgt in Amiens. Die komplette Route der Tour 2025 wird im Oktober 2024 veröffentlicht.

Nach drei Starts im Ausland markiert 2025 die Rückkehr in die Heimat. Im vergangenen Jahr begann die Tour in Kopenhagen, am 1. Juli 2023 erfolgte der Start der Großen Schleife im spanischen Baskenland. Im nächsten Jahr findet der Grand Départ in Florenz statt. Zudem wird die Tour aufgrund der Olympischen Spiele erstmals nicht in Paris, sondern in Nizza enden.

© dpa-infocom, dpa:231130-99-131813/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: