Premier League:Liverpool lässt Federn - Harry Kane gelingt Ligarekord

Lesezeit: 1 min

Premier League: undefined
(Foto: Phil Noble/Reuters)

Das Team von Jürgen Klopp gewinnt nicht und hat bereits großen Rückstand auf die Tabellenspitze. Dort steht nach dem Derbysieg über Tottenham weiter der FC Arsenal. Der 9. Spieltag in Bildern.

Von Jonas Wengert

FC Liverpool - Brighton & Hove Albion 3:3 - Erneut Federn gelassen: Liverpool und Mo Salah können wieder nicht gewinnen und haben aktuell elf Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze. Gegen Brighton dreht das Klopp-Team zwischenzeitlich ein 0:2 - zum Sieg reicht es aber nicht.

Premier League: undefined
(Foto: Zac Goodwin/dpa)

FC Arsenal - Tottenham Hotspur 3:1 - Spitzenduell gewonnen: Arsenal entscheidet das Londoner Derby für sich und bleibt Tabellenführer - hier das 2:1 durch Gabriel Jesus (rechts). Harry Kane stellt mit seinem 100. Auswärtstor immerhin einen neuen Ligarekord auf.

Premier League: undefined
(Foto: Paul Harding/Getty Images)

Crystal Palace - FC Chelsea 1:2 - Partie spät gedreht: Am Ende spielt der frühe Rückstand gegen Crystal Palace keine Rolle. Chelsea holt den ersten Sieg unter Trainer Graham Potter dank eines Tors von Conor Gallagher (links) in der 90. Minute.

Premier League: undefined
(Foto: Jacques Feeney/Imago)

FC Fulham - Newcastle United 1:4 - Frühe Hypothek: Bereits nach acht Minuten sieht Fulhams Nathaniel Chalobah (links) nach einer üblen Grätsche glatt Rot. Anschließend hat das Team des deutschen Torhüters Bernd Leno keine Chance gegen Newcastle.

Premier League: undefined
(Foto: Chris Radburn/Reuters)

FC Southampton - FC Everton 1:2 - Per Doppelschlag zum Erfolg: Zu Beginn der zweiten Halbzeit gerät Everton gegen Southampton in Rückstand - nur um kurz darauf die Partie binnen zwei Minuten zu drehen. Im Bild das Siegtor von Dwight McNeil (links).

Premier League: undefined
(Foto: Peter Nicholls/Reuters)

West Ham United - Wolverhampton Wanderers 2:0 - Krisenduell gewonnen: Die Hammers entscheiden die Partie zwischen dem Tabellensiebzehnten und dem Tabellenachtzehnten für sich. Jarrod Bowen (links) erzielt das 2:0.

Premier League: undefined
(Foto: Peter Cziborra/Reuters)

AFC Bournemouth - FC Brentford 0:0 - Ausgeglichener Körpereinsatz: Im Duell der beiden Mittelfeld-Mannschaften stehen auf beiden Seiten die Nullen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema