Trendsport Pickleball:Der Spieler bist du

Trendsport Pickleball: VIer Spieler, vier kleine Schläger, ein Netz und ein Ball: Pickleball ist gerade die am schnellsten wachsende Sportart der Welt.

VIer Spieler, vier kleine Schläger, ein Netz und ein Ball: Pickleball ist gerade die am schnellsten wachsende Sportart der Welt.

(Foto: Brandon Bell/Getty Images via AFP)

Ob im Central Park von New York oder im Garten von George Clooney: Pickleball, eine Art Mini-Tennis mit Plastikball, ist die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. Schwappt der Megatrend aus den USA auch auf die europäischen Tenniscourts?

Von Jürgen Schmieder, Dallas

Player. Es ist zum Beispiel dieses Wort auf der Eintrittskarte, das einem vor Augen führt, warum Pickleball der am schnellsten wachsende Sport der Welt ist. Ja: Pickleball. 36,5 Millionen Menschen in den USA spielten im vergangenen Jahr einer Studie der Analysefirma YouGov zufolge Pickleball; 2021 waren es noch fünf Millionen. Ende 2023 wird die Zahl bei deutlich mehr als 40 Millionen liegen. Zum Vergleich: Weniger als 30 Millionen US-Amerikaner Leute spielen derzeit Basketball.

Zur SZ-Startseite
SUP, Kanu, Windsurfen: Im Sommer auf dem Wasser fit bleiben

SZ PlusStand Up Paddling
:"Es wird alles gleichzeitig trainiert"

Sonni Hönscheid, Profi im Stand-up-Paddling, erklärt, warum ihr Sport Freiheit vermittelt, warum sie keine Rückenschmerzen bekommt - und wie man es schafft, nicht sofort vom Brett zu fallen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: