Buch von Philipp Lahm:Gesundheitstipps vom Weltmeister

Lesezeit: 3 min

Buch von Philipp Lahm: Philipp Lahm, auch mit 38 noch immer Traum aller Schwiegermütter, und neuerdings Autor eines Gesundheitsratgebers.

Philipp Lahm, auch mit 38 noch immer Traum aller Schwiegermütter, und neuerdings Autor eines Gesundheitsratgebers.

(Foto: Matthias Balk/dpa)

Philipp Lahm hat zusammen mit Experten einen Ratgeber für Bewegung, Ernährung und Entspannung geschrieben. Fit bleiben sei "keine Hexerei", sagt Lahm, das fange schon beim Telefonieren an.

Von Stefan Galler

Hätte der brasilianische Ronaldo nach seiner Karriere ein solches Buch geschrieben oder der Engländer Paul Gascoigne, man hätte wohl von einem Glaubwürdigkeitsproblem sprechen können. Oder womöglich Max Eberl, der einst bei den Bayern das Kicken erlernt hat und im Anschluss an seine Laufbahn bei Borussia Mönchengladbach im wahrsten Sinne des Wortes ein Schwergewicht unter den Fußballfunktionären wurde, auch in diesem Fall wären die Promoter eines Werkes über gesundes Leben, Ernährung und Bewegung womöglich an ihre Grenzen gestoßen. Aber bei Philipp Lahm sollte das funktionieren.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sommerferien
Warum tun wir uns den Urlaub mit Kindern eigentlich an?
Psychologie
"Vergiftete Komplimente sind nicht immer leicht erkennbar"
Mature woman laughing with her husband inside of a cafe; erste begegnung
Liebe und Partnerschaft
»Die ersten zehn Worte sind entscheidend«
Generationengerechtigkeit
Diese jungen Leute müssen exakt gar nichts
Holding two wooden circles in the hands one face is sad the other one is smiling, porsitive and negative emotions, rating concept, choosing the mood; Flexibilität
Psychologie
"Inflexibilität im Geiste fördert Angst und Stress"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB