bedeckt München

Olympische Spiele:IOC zu Belarus

Das Internationale Olympische Komitee hat auf die Verstöße gegen die Menschenrechte von Sportlern in Belarus reagiert. Das IOC suspendierte provisorisch mehrere NOK-Mitglieder von Belarus, darunter Präsident Alexander Lukaschenko, auch Vorsitzender des Nationalen Olympiakomitees. Lukaschenko wurde auch von den Spielen in Tokio ausgeschlossen.

© SZ vom 08.12.2020 / SID
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema