Olympische Jugendspiele Franzi, die neue Lena?

Zum ersten Mal trifft die Jugend der Welt zu den Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck. Am ersten Wochenende gewinnt eine 17-jährige Deutsche Gold im Biathlon, ein Marokkaner ist der Schnellste im Super-G und die Half-Pipe-Wettbewerbe bieten aufsehenerregende Bilder.

Zum ersten Mal trifft die Jugend der Welt zu den Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck. Am ersten Wochenende gewinnt eine 17-jährige Deutsche Gold im Biathlon, ein Marokkaner ist der Schnellste im Super-G und die Half-Pipe-Wettbewerbe bieten aufsehenerregende Bilder.

Sieht so die deutsche Hoffnung für das Frauen-Biathlon aus? Die neue Magdalena Neuner? Die Biathletin Franziska, genannt Franzi, Preuß vom SC Haag, 17 Jahre alt, holte die erste Goldmedaille für Deutschland bei Olympischen Winter-Jugendspielen.

Bild: REUTERS 15. Januar 2012, 18:442012-01-15 18:44:37 © Süddeutsche.de/dpa/sid/dapd