bedeckt München 19°

NHL:Grubauer eine Runde weiter

Eishockey-Nationalspieler Philipp Grubauer ist mit seinem Klub Colorado Avalanche in die zweite Runde der NHL-Playoffs eingezogen. Wie bereits zwei Tage zuvor gab es am Mittwochabend in Edmonton ein 7:1 gegen die Arizona Coyotes; die Serie entschied das Team aus Denver dadurch mit 4:1 Siegen für sich. "Wir haben eine sehr gute Playoff-Runde gespielt und versuchen, den Schwung mitzunehmen in die zweite Runde", sagte Torwart Grubauer. Der nächste Gegner von Colorado stand zunächst noch nicht fest.

© SZ vom 21.08.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB