bedeckt München 14°

NHL:Draisaitl punktet und verliert

Die deutschen Eishockeyprofis Leon Draisaitl und Tim Stützle haben zwar erneut Scorerpunkte verbucht, mit ihren Teams in der nordamerikanischen Liga NHL aber knappe Niederlagen kassiert. Trotz seines 17. Saisontors verlor Draisaitl, der beste Spieler des Vorjahrs, mit den Edmonton Oilers gegen die Calgary Flames 3:4. Stützle steuerte eine Vorlage beim 2:3 der Ottawa Senators nach Verlängerung gegen die Vancouver Canucks bei.

© SZ vom 17.03.2021 / sid
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema