Nationalmannschaft:Mehr Klose wagen

Nationalmannschaft: Miroslav Klose, 137 Länderspiele, 71 Tore.

Miroslav Klose, 137 Länderspiele, 71 Tore.

(Foto: Marcus Brandt/dpa)

In Julian Nagelsmanns Kader stehen erstaunlich viele Spieler, die es erst auf dem zweiten Bildungsweg in die Nationalmannschaft geschafft haben. Daraus ergibt sich ein Auftrag an die hochherrliche DFB-Akademie.

Kommentar von Christof Kneer

Ausgerechnet der Weg von Stuttgart nach Frankfurt war am Ende zu weit. Chris Führich hat der Nationalmannschaft am Dienstag abgesagt, eine Erkältung, wie es heißt. Von lästigem Halsschmerz wird sich der Spieler aber nicht aus der Bahn werfen lassen, er wird weiterhin mit enormem Tempo, rührendem Fleiß und einer inzwischen beträchtlichen Gewitztheit seinen Flügel hinauf- und hinunterrennen, und er wird bei keinem Dribbling vergessen, woher er kommt. Der Weg, den er zurückgelegt hat, um da anzukommen, wo er jetzt ist, ist deutlich länger als der Weg von Stuttgart nach Frankfurt.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusKarrierepläne von Florian Wirtz
:Noch funktioniert der Abwehrschirm

Die Eltern von Florian Wirtz treiben dessen Karriere nicht zum Zwecke der Profitmaximierung voran. Am liebsten wäre ihnen, ihr Sohn dürfte sich in Leverkusen weiter unter Trainer Xabi Alonso entwickeln - doch der besitzt eine Ausstiegsklausel für Real Madrid.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: