1860 München in der Einzelkritik – Antonio Rukavina

Machte seine rechte Abwehrseite meistens dicht und half nebenbei im Defensivzentrum aus. Fiel im gesamten Spiel kaum auf, was für einen Rechtsverteidiger nach defensiven Gesichtspunkten positiv ist. Etwas mehr Auffälligkeit in der Offensive hätte allerdings nicht geschadet.

Bild: dapd 9. Dezember 2011, 21:092011-12-09 21:09:37 © sueddeutsche.de/segi