Motorsport:Sainz-Bestzeit vor Auftakt-Qualifikation in Bahrain

Motorsport
Carlos Sainz rast im Ferrari um die Strecke. Foto: Hasan Bratic/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Sakhir (dpa) - Carlos Sainz hat im Ferrari die Trainingsbestzeit vor der Auftakt-Qualifikation der Formel-1-Saison aufgestellt.

Der 29 Jahre alte Spanier, der nach dieser Saison sein Cockpit bei der Scuderia für Lewis Hamilton räumen muss, verwies im dritten Freien Training Fernando Alonso aus Spanien im Aston Martin auf den zweiten Platz. Dritter wurde Titelverteidiger und Dreifach-Weltmeister Max Verstappen aus den Niederlanden im Red Bull. Auf Rang vier kam Charles Leclerc im zweiten Ferrari.

Mercedes-Pilot Hamilton, der am Donnerstag Tagesschnellster gewesen war, wurde in der einstündigen Einheit am Nachmittag nur Zwölfter. Als Neunter schaffte es auch der einzige deutsche Stammpilot, Nico Hülkenberg im Haas, noch vor den siebenmaligen Weltmeister aus England. Die Qualifikation beginnt um 17.00 Uhr MEZ (Sky und RTL). Das Rennen wird bereits am Samstag gestartet aus Rücksicht auf den bevorstehenden islamischen Fastenmonat Ramadan.  

© dpa-infocom, dpa:240301-99-183567/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: