Marathon:Deutsche Meistertitel für Mayer und Pfeiffer

Debütantin Domenika Mayer und Hendrik Pfeiffer haben mit starken Leistungen den Hannover-Marathon gewonnen und sich damit die DM-Titel gesichert. Die 30 Jahre alte Mayer (Regensburg), Mutter zweier Töchter, lief bei ihrem ersten Rennen über die klassischen 42,195 km in 2:26:50 Stunden auf Platz zwölf der "ewigen" deutschen Bestenliste und unterbot die WM-Norm (2:29:30 Stunden). Mayer setzte sich bei der 30. Auflage des zuletzt zweimal wegen der Pandemie abgesagten Rennens vor der Berlinerin Rabea Schöneborn (2:27:35) durch. "Ich bin befreit gelaufen, es hat so viel Spaß gemacht", sagte Mayer im NDR. Pfeiffer (29/Wattenscheid) siegte in 2:10:59 Stunden vor dem Kenianer Josphat Kiptis (2:13:47) und sorgte damit für den ersten deutschen Erfolg in Hannover seit Stephan Freigang im Jahr 1999.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB