London während der Olympischen SpieleBoris, die nasse Christbaumkugel

Metalldetektoren zeigen keine Waffen an, ein verwirrter Präsidentschaftskandidat besucht den wundersamen Bürgermeister Boris Johnson und überall weisen Sicherheitsleute Besucher darauf hin, ihre Kinder nicht zu vergessen.

Was ist bloß los in dieser Stadt? Metalldetektoren zeigen keine Waffen an, ein verwirrter Präsidentschaftskandidat ist zu Besuch in der Stadt eines wundersamen Bürgermeisters. Und überall weisen Sicherheitsleute darauf hin, seine Kinder nicht zu vergessen.

Von Jürgen Schmieder, London

Wer in London ist, der hat nun ein bisschen was gesehen, zum Beispiel ein paar Goldmedaillen und viele rote Busse. Aber allein daraus kann die Olympia-Spektakel-Stimmung ja nicht zusammengesetzt sein. Ein Versuch, den geheimen Zusammenhang einiger Vorgänge zu entschlüsseln.

Bild: dapd 7. August 2012, 13:252012-08-07 13:25:55 © SZ.de/ske/bavo