Ligue 1:Tribüne in Nizza gesperrt

Nach den heftigen Tumulten beim Erstliga-Spiel zwischen Nizza und Marseille wird die Südtribüne des Stadions von Nizza für vier Heimspiele gesperrt. Außerdem werde dieser Stadionteil schnellstmöglich mit einem Netz zur Abwehr von Wurfgeschossen ausgestattet. Weitere Stadionverbote sollen zudem gegen Beteiligte an den Krawallen ergehen, sobald die Polizei diese identifiziert hat. Untersucht wird außerdem ein besserer Schutz der Gästetribüne, um das Werfen von Gegenständen und Aggressionen zu verhindern.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB