bedeckt München 15°
vgwortpixel

FC Bayern:Robert Lewandowski fällt vier Wochen lang aus

FC Bayern: Robert Lewandowski beim Spiel gegen Chelsea London

Robert Lewandowski im Spiel gegen Chelsea.

(Foto: AFP)

Der Stürmer des FC Bayern zog sich beim 3:0-Sieg gegen Chelsea einen Anbruch der Schienbeinkante am linken Kniegelenk zu. Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

Stürmer Robert Lewandowski wird dem FC Bayern vorraussichtlich rund vier Wochen fehlen. Der Pole habe sich beim 3:0-Sieg gegen den FC Chelsea einen Anbruch der Schienbeinkante am linken Kniegelenk zugezogen. Das teilte der Klub auf seiner Homepage mit. Dies habe eine Untersuchung durch Vereinsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt nach der Rückkehr aus London am heutigen Mittwoch ergeben. Nach einer zehntägigen Gipsruhigstellung soll das Aufbautraining beginnen.

Lewandowski traf gegen Chelsea zum 3:0 und bereitete beide Tore von Serge Gnabry vor. Stimmt die Ausfallprognose, dann wird er neben dem DFB-Pokalviertelfinale bei Schalke 04 am kommenden Dienstag und dem Rückspiel gegen die Londoner am 18. März auch mindestens die nächsten drei Ligaspiele (bei der TSG Hoffenheim, gegen den FC Augsburg, bei Union Berlin) verpassen. Lewandowski führt die Torjägerliste der Bundesliga mit 25 Treffern an.

© Sz.de/schm
Champions League England staunt über so viel Geschwindigkeit

Alphonso Davies

England staunt über so viel Geschwindigkeit

Die Bayern-Fans besingen ihn, die britische Presse ist verblüfft: Alphonso Davies überzeugt auch auf großer Bühne - nur Manuel Neuer muss ihn "einmal zur Sau machen".   Von Tim Brack

Zur SZ-Startseite