Granit Xhaka bei Bayer Leverkusen:In jedem Pass steckt eine Botschaft

Granit Xhaka bei Bayer Leverkusen: Stärkt Bayers Widerstandskraft: Granit Xhaka.

Stärkt Bayers Widerstandskraft: Granit Xhaka.

(Foto: Sebastian Räppold/IMAGO/Matthias Koch)

Geradlinigkeit als Methode und Kunstform: Granit Xhaka erweist sich bei Bayer Leverkusen als Wiedergänger seines Trainers Xabi Alonso. Der Schweizer sorgt dafür, dass die Spielfreude beim Tabellenführer nicht zum Selbstzweck verkommt.

Von Philipp Selldorf, Leverkusen

Die Frage, ob Granit Xhaka ein besonders ehrgeiziger Fußballprofi sei, "die können Sie sich selbst beantworten", sagt ein langjähriger Vertrauter des Schweizer Nationalspielers. Aus der zügigen Erwiderung ist zu hören, dass der Adressat die Frage nicht nur für überflüssig, sondern auch für ein wenig unbedarft hält. Als ob jemand wissen möchte, ob der Turm von Pisa eventuell etwas schief steht oder Sir Winston Churchill gelegentlich eine Zigarre geraucht hat.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusInterview mit Xabi Alonso
:"Fußball ist auch eine Frage von emotionalen Zuständen"

Der Spanier Xabi Alonso spricht über seinen Weg vom Bayern-Profi ins Traineramt in Leverkusen, Gemeinsamkeiten von Florian Wirtz und Lionel Messi - und erklärt, was das Spiel wirklich mit Mathematik verbindet.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: