bedeckt München 13°

Kroatien:Bauch­platscher nach dem Rausch

September 11 2018 Elche Spain Luka Modric of Croatia during the UEFA Nations League football

Einsam in Elche: Europas Fußballer des Jahres, Luka Modric, nach Kroatiens 0:6 in Spanien.

(Foto: Jose Breton/Imago)

Der Höhenflug des WM-Zweiten endet abrupt mit einem 0:6 gegen Spanien in der Nations League. Ohne Torwart Subasic und Torjäger Mandzukic muss das Team aufpassen, seinen Fan-Kredit nicht zu verspielen.

Von Tobias Schächter

Bevor er die Katakomben des Stadions in Elche endlich verlassen durfte, sagte Luka Modric einen bemerkenswerten Satz, von dem niemand weiß, ob ihn der Kapitän der kroatischen Nationalmannschaft tatsächlich aus tiefster Überzeugung sprach. 0:6 hatten die Kroaten gerade ihr Auftaktspiel in der Nations League in Spanien verlore. Seit Beginn der Unabhängigkeit des Landes 1991 hatten die "Vatreni" - die Feurigen - niemals eine höhere Pleite erlitten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
France Pollution
Deal mit Laif - bis zu 8 Fotos im Print, diese 8 Foto plus zusätzliche 5 fürs Digitale!!!! Bitte unbedingt auf den Credit achten!!! Foto: Dmitry Kostyukov/The New York Times/Redux/laif
Gesundheit
Krank am Meer
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Wanzen 16:9
Bettwanzen
Das große Fressen
Zur SZ-Startseite