Mit einem weiblichen Körper von ganz anderen Ausmaßen beeindruckte wieder einmal die Neuseeländerin Valerie Adams. Ihre Mutter kommt aus Tonga, wo große, starke Menschen eher dem Schönheitsideal entsprechen sollen wie etwa in Brasilien. Insofern ist auch bei Valerie Adams zu sagen: Schön und erfolgreich vermarktet sich gut. 

Bild: dpa 31. August 2011, 12:492011-08-31 12:49:39 © sueddeutsche.de/jbe/hum