Süddeutsche Zeitung

KFC Uerdingen:Effenberg holt Steuernagel

Der prominente neue Manager Stefan Effenberg setzt beim Drittligisten KFC Uerdingen künftig auf ein Trainer-Duo. Die Krefelder verpflichten Daniel Steuernagel als neuen Cheftrainer, der bisherige Interimscoach Stefan Reisinger wird ihn als Teamchef unterstützen. Reisinger, dem für eine dauerhafte Beschäftigung als Cheftrainer die nötige Lizenz fehlt, könnte innerhalb des Tandems der starke Mann bleiben: "Wir freuen uns sehr über diese Lösung", sagte Effenberg, der ein eigenes Einspringen als Trainer ausgeschlossen hatte. "Stefan Reisinger hat in den vergangenen Wochen gute Arbeit geleistet. Wir sind uns sicher, dass wir in der neuen Konstellation wieder in die Erfolgsspur finden." Die Uerdinger hatten sich Ende September von Heiko Vogel getrennt. Steuernagel, 39, hatte bis September den Südwest-Regionalligisten Kickers Offenbach trainiert. Uerdingen ist aktuell nur Tabellen-16.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4644182
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 17.10.2019 / dpa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.