bedeckt München 26°

Japan:Megos gewinnt Silber bei der Kletter-WM

Alexander Megos

Alexander Megos (hier bei der WM im Jahr 2018 in Österreich).

(Foto: dpa)

Der Athlet aus Erlangen muss sich in der Disziplin Lead nur dem Tschechen Adam Ondra geschlagen geben. Alexander Zverev scheidet beim Tennis-Turnier in Cincinnati aus, Jan-Lennard Struff erreicht das Achtelfinale.

Klettern, WM: Alexander Megos hat bei der Kletter-WM in Japan die Silbermedaille gewonnen. In der Disziplin Lead, also dem klassischen Vorstiegsklettern am Seil, musste sich der Sportler aus Erlangen am Donnerstag nur Adam Ondra aus Tschechien geschlagen geben. Als Bester nach dem Halbfinale fehlte dem 26-Jährigen im Finale nur ein Griff, um als erster deutscher Kletterer Männer-Weltmeister zu werden. Dritter wurde Titelverteidiger Jakob Schubert aus Österreich. Nach Bronze durch Yannick Flohé im Bouldern, dem Klettern in Absprunghöhe, war es bereits der zweite deutsche Podestrang. Megos holte eine gute Ausgangslage für die Kombination und die Vergabe der ersten Startplätze für Olympia.

Tennis, Cincinnatti: Alexander Zverev hat eine weitere Tennis-Enttäuschung erlebt und auch im fünften Anlauf in Cincinnati keinen Sieg geschafft. Nach seinem Freilos zum Auftakt unterlag die deutsche Nummer eins dem 19 Jahre alten Qualifikanten Miomir Kecmanovic aus Serbien am Mittwoch 7:6 (7:4), 2:6, 4:6. Zverev offenbarte dabei erneut große Probleme beim Aufschlag.

Jan-Lennard Struff sorgte zuvor für eine Überraschung beim Masters-Turnier. Der deutsche Davis-Cup-Spieler besiegte den Weltranglisten-Siebten Stefanos Tsitsipas aus Griechenland 6:4, 6:7 (5:7), 7:6 (8:6) und erreichte damit das Achtelfinale bei der Generalprobe für die anstehenden US Open. Das Hartplatzturnier ist mit gut 6,7 Millionen Dollar dotiert.

Internationaler Fußball Klopp singt, johlt und tanzt

Sieg im Supercup

Klopp singt, johlt und tanzt

Als erster deutscher Trainer gewinnt Jürgen Klopp mit Liverpool den europäischen Supercup. Er misst dem Triumph eine besondere Bedeutung bei.   Von Sven Haist