Jahn Regensburg:Neuer Geschäftsführer

Philipp Hausner wird ab 1. November kaufmännischer Geschäftsführer des Fußball-Zweitligisten SSV Jahn Regensburg. Der 40-Jährige übernimmt die Verantwortung für den kaufmännisch-administrativen Bereich von Christian Keller; ein Sport-Geschäftsführer für die neue Doppelspitze wurde noch nicht vorgestellt. "Philipp Hausner hat als Prokurist und Leiter der Abteilung Vermarktung Geschäftskunden in den vergangenen Jahren einen sehr großen Anteil an der positiven Entwicklung des SSV Jahn", sagte Aufsichtsratschef Hans Rothammer. "Mit seiner herausragenden Expertise hat er insbesondere das Sponsoren- und Partnernetzwerk des SSV Jahn enorm ausgebaut. Ich darf im Namen aller Gremien des SSV Jahn sprechen, wenn ich sage: Mit Philipp Hausner ist es uns gelungen, unseren absoluten Wunschkandidaten zu gewinnen." Hausner setzt zudem sein Ehrenamt als Vorstand Marketing des Muttervereins fort. Unterstützt wird er als Geschäftsführer von Simon Leser, der zum Prokuristen berufen wurde. Auch Leser arbeitete bereits beim SSV Jahn Regensburg, bislang als Leiter Finanzen und Personal.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB