bedeckt München 23°
vgwortpixel

Interview mit Sven Hannawald:"Ich war rigoros von mir überzeugt"

Sven Hannawald in Garmisch-Partenkirchen, 2013

"Ich habe diese Schanze gemocht": Sven Hannawald viele Jahre nach seiner aktiven Laufbahn auf der Anlage der zweiten Tour-Station in Garmisch.

(Foto: Johannes Simon)

Sven Hannawald hat alle Extreme des Skispringens erlebt. Er war der einzige Schanzentournee-Gewinner mit vier Tagessiegen, dann kam der Burn-Out. Jetzt kehrt er als TV-Experte zurück.

Herr Hannawald, Sie hatten eine extreme Skisprung-Karriere mit großen Erfolgen und mit Sinnkrisen. Jetzt sind Sie als Fernsehkommentator für Eurosport nach langer Zeit wieder dabei. Welche Erinnerungen herrschen vor, die schönen oder die belastenden?

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Interview
"Alles ist besser, wenn Touristen da sind"
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Schule und Erziehung
Ich war Waldorfschülerin