InnsbruckTiroler Kristall

Mit sportiven Großveranstaltungen kennt man sich aus in Innsbruck: Die Stadt war zwei Mal Austragungsort der olympischen Winterspiele, 1964 und 1976. Fußballerisch sieht es momentan eher mau ist: Wacker Innsbruck dümpelt in den unteren Regionen der Liga herum.

Das Tivoli-Stadion von Wacker Innsbruck, eröffnet am 6. September 2000. Für nationale Spiele 17.400 überdachte Steh-Sitzplätze, für internationale Spiele 15.200 überdachte Sitzplätze.

Foto: AP

29. November 2007, 12:502007-11-29 12:50:00 ©