bedeckt München

Historischer Sieg bei der Fußball-EM:So feiern die Spanier ihre "Campeones"

Fackeln, Autokorsos und ein Sprung in den Brunnen: Die Spanier jubeln über den furiosen 4:0-Sieg ihrer Mannschaft bei der EM in Kiew. Den unterlegenen Italienern bleibt nur Tristesse.

einer emotionalen Nacht.

12 Bilder

-

Quelle: AFP

1 / 12

Fackeln, Autokorsos und ein Sprung in den Brunnen: Die Spanier jubeln über den furiosen 4:0-Sieg ihrer Mannschaft bei der EM in Kiew. Den unterlegenen Italienern bleibt nur Tristesse.

Als das EM-Finale vorbei war, begann in Spanien eine lange Nacht der Freude: In Madrid säumten Tausende die Straßen, um zu feiern - dagegen herrschte in Italien ...

Italy Fans Watch The UEFA EURO 2012 Final Match Against Spain

Quelle: Getty Images

2 / 12

... Frust und Schmerz. In Rom zeigten sich zahlreiche Fans der "Squadra Azzurra" tief enttäuscht, schließlich hatte ihre Mannschaft überdeutlich mit 0:4 verloren.

Spain's Casillas kisses the trophy after defeating Italy to win the Euro 2012 final soccer match at the Olympic stadium in Kiev

Quelle: REUTERS

3 / 12

Die Spieler der spanischen Nationalelf feierten derweil ausgelassen ihren Triumph, Kapitän und Torwart Iker Casillas busselte den Pokal - "Campeones, campeones" riefen die neuen (und alten) Europameister

Fireworks explode in the sky over Independence Square in central Kiev, after the Euro 2012 final soccer match between Spain and Italy

Quelle: REUTERS

4 / 12

Auch die Anhänger versetzte der Sieg ihrer Mannschaft in einen Freudentaumel. Nicht nur im Stadion in der ukrainischen Hauptstadt Kiew, sondern auch in der Fanzone am Platz der Unabhängigkeit wurde nach dem Ausgang des Spiels gefeiert.

Spain's soccer fans celebrate Spain's victory over Italy in their Euro 2012 final soccer match held in Kiev, along a street in Madrid

Quelle: REUTERS

5 / 12

"Das ist eine außergewöhnliche Nacht. Wir haben etwas Historisches geschafft", sagte Spaniens Coach Vicente del Bosque nach dem Turnier. Das fanden auch die ausgelassenen Fans der Mannschaft in Spanien. In der Hauptstadt Madrid zogen sie in Autokorsos durch die Straßen.

Spanish supporters

Quelle: dpa

6 / 12

Unermüdlich schwenkten sie die rot-gelbe-rote Nationalflagge - hier vor der Puerta de Alcala.

-

Quelle: AP

7 / 12

Auf der Plaza de Cibeles wurden Fackeln entzündet, sogar Unbekannte umarmten sich innig - die Emotionen über den Erfolg verwandelten die Straßen in ein Jubelmeer.

-

Quelle: AFP

8 / 12

Ihre erhitzten Gemüter kühlten die Feiernden in einem Madrider Brunnen.

-

Quelle: AFP

9 / 12

Der Sprung ins Nass - auch in der katalanischen Hauptstadt Barcelona hat das Spiel ihrer Mannschaft die Fans in Extase versetzt.

Spain's soccer fans hold a banner with the colours of the Spanish flag as they celebrate Spain's victory over Italy in their Euro 2012 final soccer match held in Kiev, in Malaga

Quelle: REUTERS

10 / 12

Ähnliche Szenen ereigneten sich in Málaga - die Menschen feierten ihre Kicker, die mit dem Sieg bei der EM 2008, der WM 2010 und der EM 2012 Fußballgeschichte geschrieben haben.

Italy Fans Watch The UEFA EURO 2012 Final Match Against Spain

Quelle: Getty Images

11 / 12

Tristesse hingegen im Circus Maximus in Rom, wo das Match auf einer Großbildleinwand übertragen wurde. Enttäuschte Anhänger rollten nach der Niederlage der italienischen Mannschaft ihre Flaggen ein. 

Italy Fans Watch The UEFA EURO 2012 Final Match Against Spain

Quelle: Getty Images

12 / 12

Zurück blieben nur Scherben und Verwüstung - und die Hoffnung auf künftige Siege. "Wir haben mit Würde verloren", konstatierte zumindest Italiens Nationalcoach Cesare Prandelli.

© Süddeutsche.de/gal/jbe
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema