Juri Knorr bei der Handball-WM:Er schließt eine große Lücke im deutschen Handball

Lesezeit: 4 min

Trickreich, taktisch klug und ein gutes Auge für den Mitspieler: Juri Knorr bringt alles mit für eine große Spielmacher-Karriere. (Foto: Tilo Wiedensohler/Imago/camera4+)

Juri Knorr ist für die Nationalmannschaft bei der WM der lange vermisste Spielmacher - trotz seiner gerade einmal 22 Jahre. Vor seinem steilen Aufstieg erlebte er aber auch die Schattenseiten des Geschäfts.

Von Ralf Tögel, Kattowitz

Es klang ein bisschen wie: Ball zu mir, ich erledige den Rest. "Speedy, bleib stehen, wir spielen eins, zwei, dann passt Kai zu mir, ich attackiere, und dann gucken wir mal."

Zur SZ-Startseite

SZ PlusDeutsches Handball-Nationalteam
:Fiese Unterarmwischer auf dem Tanker

Die deutsche Nationalmannschaft hat es überraschend locker in die WM-Hauptrunde geschafft. Wer sind diese zum Teil wenig bekannten Spieler, und was treibt sie an? Ein Rundgang durch den Kader.

Von Carsten Scheele und Ralf Tögel

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: