bedeckt München 16°

Handball:Rahmel wechselt zu Benfica

Ole Rahmel hat nach seinem Abschied vom deutschen Handball-Meister THW Kiel einen neuen Verein gefunden. Der 30 Jahre alte Rechtsaußen wechselt zu Benfica Lissabon in die portugiesische Liga. "Es ist eine Art Abenteuer für mich, aber Sport steht an erster Stelle", sagte der Linkshänder in einer Mitteilung des Vereins: "Benfica ist einer der besten Vereine in dieser Liga. Das ist das Wichtigste für mich." Der Vertrag von Rahmel beim THW Kiel war nach drei Jahren nicht verlängert worden. In der wegen der Corona-Pandemie abgebrochenen Saison hatte er den Meister-Titel mit dem THW gewonnen. Der frühere Nationalspieler hatte zuvor unter anderen in Gummersbach, Essen und Erlangen gespielt.

© SZ vom 27.07.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite