Handball - Flensburg:Johannes Golla neuer Kapitän der SG Flensburg-Handewitt

Handball - Flensburg: Flensburgs Johannes Golla. Foto: Sascha Klahn/dpa/Archivbild
Flensburgs Johannes Golla. Foto: Sascha Klahn/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Flensburg (dpa) - Nationalmannschafts-Kapitän Johannes Golla führt nun auch das Team des Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt. Der Kreisläufer wurde von seinen Mannschafts-Kollegen zum Nachfolger von Lasse Svan gewählt, teilte der Verein am Sonntag vor dem Testspiel in Aarhus gegen Skanderborg mit.

"Johannes Golla bringt alles mit, was ein Kapitän der SG braucht", sagte Cheftrainer Maik Machulla laut Mitteilung. "Er übernimmt ohnehin auf dem Spielfeld eine große Verantwortung, was ihn aber auszeichnet, ist sein unglaubliches Gefühl für die Mannschaft." Das Trainerteam sei mit der Entscheidung "sehr zufrieden".

Der 24-jährige Golla spielt seit 2018 in Flensburg. Im Oktober vergangenen Jahres hatte er seinen Vertrag an der Förde bis 2026 verlängert. Seit November 2021 ist er Kapitän der Nationalmannschaft.

© dpa-infocom, dpa:220814-99-383485/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB