Golfer Marcel Siem "Mehr Backpfeifen als Erfolge"

Der deutsche Golfprofi Marcel Siem.

(Foto: Getty Images)

Der deutsche Golfer spricht über einen neuen Anlauf mit 38, seinen Rückgriff auf den alten Schwung - und die besondere Beziehung zum Turnier in Eichenried.

Interview von Gerald Kleffmann

Marcel Siem, geboren in Mettmann, zu Hause in Düsseldorf, ist seit dem Jahr 2000 einer der erfolgreichsten deutschen Golfprofis. Während Talente kamen und gingen, hat sich der heute 38-Jährige auf der European Tour behauptet und vier Siege erzielt, darunter bei den großen Turnieren in Paris (2012) und Shanghai (2014). Erst Ende des vergangenen Jahres büßte Siem die volle Spielberechtigung für Europas höchste Serie ein. Beim Münchner Turnier in dieser Woche, den BMW International Open auf der Anlage des GC Eichenried, ...

Golf Der ewige Langer schlägt wieder ab

Masters in Augusta

Der ewige Langer schlägt wieder ab

Mit 61 Jahren ist Bernhard Langer beim wichtigsten Turnier des Jahres in Augusta noch immer einer der besten Golfer der Welt. Seinen Sport betrachtet er wie Schach: Er denkt immer mehrere Züge voraus.   Von Gerald Kleffmann