1999 geht er nach Schalke - und avanciert in zwölf Jahren zur Identifikationsfigur. Nicht nur wegen guter Leistungen, sondern auch, weil er ein Typ ist.

Bild: Rolf Vennenbernd/dpa 13. November 2015, 17:052015-11-13 17:05:45 © SZ.de