Fußball-WM: RekordeGrößer, älter, weiter

Wer schoss die meisten Tore bei Fußball-Weltmeisterschaften? Wer machte die meisten Spiele? Wo sahen die meisten Zuschauer zu? Und in welcher Statistik schnitt Lothar Matthäus am besten ab? WM-Rekorde im Überblick.

Die ewige WM-Tabelle ist so etwas wie die Hitliste der erfolgreichsten Fußballnationen. Mit fünf WM-Titeln führt Brasilien souverän vor Deutschland und Italien - und das obwohl der DFB nur drei Weltmeisterschaften gewann, Italien aber vier. Entscheidend für die Wertung sind die erreichten Punkte durch Siege (drei Punkte) und Remis (ein Punkt). Und da liegt Deutschland mit 186 weit vor der Squadra Azzura (153).

Bild: dpa 27. Mai 2010, 12:362010-05-27 12:36:58 © sueddeutsche.de/jbe/mikö