Fußball:Weiser-Wechsel zu Werder: Anfang fragte bei Havertz nach

Fußball
Trainierte Kai Havertz in der Jugend: Werder-Coach Markus Anfang. Foto: Armin Weigel/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bremen (dpa) - Nationalspieler Kai Havertz hatte einen Anteil am Wechsel von Mitchell Weiser zum Bundesliga-Absteiger Werder Bremen. Das berichtete Bremens neuer Trainer Markus Anfang in einem Interview der "Sport Bild".

"Bei ihm erkundigte ich mich über Mitchell Weiser. Kai spielte mit ihm in Leverkusen zusammen, sie sind befreundet", sagte Anfang. "Kai sagte mir, dass Mitchell ein guter Junge ist, dass er uns helfen könnte und gut zu uns passen würde. Solche Informationen helfen", berichtete der 47-Jährige. Havertz trainierte in der Jugend von Bayer Leverkusen unter Anfang, inzwischen spielt er für den FC Chelsea in England.

© dpa-infocom, dpa:210915-99-222860/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB