Fußball - Schruns:Freiburger Günter bleibt Mannschaftskapitän

Baden-Württemberg
Christian Günter spielt den Ball. Foto: Federico Gambarini/dpa-POOL/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Nationalspieler Christian Günter bleibt Kapitän ist des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg. Günter (28) wurde am Donnerstagabend von seinen Teamkollegen gewählt, wie der Verein mitteilte. Günter werde als SC-Kapitän eine Regenbogenbinde tragen, wie Nationaltorhüter Manuel Neuer bei der EM.

Günters Stellvertreter sind Jonathan Schmid sowie Nils Petersen und Vincenzo Grifo, die beide auf die gleiche Anzahl an Stimmen kamen. Mark Flekken komplettiert den Mannschaftsrat. Mit Schmid und Flekken wurden zwei Spieler neu in das Teamgremium gewählt.

"Dass bei uns die Spielführer von den Kollegen gewählt und nicht bestimmt werden, macht das Amt zu etwas Besonderem", sagte Günter. "Ich habe mich schon im vergangenen Jahr sehr über die Wahl gefreut und freue mich heute über die Bestätigung des Teams, dass ich nicht alles falsch gemacht habe in der letzten Saison."

© dpa-infocom, dpa:210721-99-470054/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB