Fußball-Regionalliga:FC Bayern II verliert gegen Greuther Fürth

Den Auftakt in die Restrunde der Fußball-Regionalliga Bayern haben am Montagabend zwei U23-Teams bestritten: Der FC Bayern München II unterlag der SpVgg Greuther Fürth II im Grünwalder Stadion 0:1. Die ersatzgeschwächten Bayern boten eine extrem junge Mannschaft auf und hatten nur drei Feldspieler auf der Bank; ihre Offensivbemühungen gegen die robusteren Mittelfranken blieben überschaubar. So reichten Fürth eine Unsicherheit von Bayern-Torwart Tom Ritzy Hülsmann und der folgende Treffer von Sebastian Müller (39.) zum Sieg und zu drei wichtigen Punkten im Kampf um den Klassenverbleib.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: